Mittwoch, 29. Juni 2011

Frieda ist fertig

Eigentlich ist sie ja ein Weihnachtsengel und gehört an die Haustür, aber Weihnachten haben wir nun gerade nicht und ausserdem begleitet sie mich ja zur Schule ,also gab es was gelbes an

Die Kinder und auch Kollegen und Lehrer waren begeistert von ihr ,sie bekam sogar die Hand geschüttelt , wurde geknuddelt ,durfte dir Rutsche mit runter rutschen und hat zum Schluss in der Koch-Ag gesessen mit Teigausroller in der Hand(war nicht mein Werk hat einer von den Kids gemacht ).Am Schulschluss war sie ziemlich fertig und war froh endlich in meine Tasche zu dürfen und mit mir nach Hause zu fahren,ich finde man sieht es ihr auch an
LG Astrid

1 Kommentar:

wollsüchtige stricknadel hat gesagt…

super dein püppchen, wünsche dir schöne sommerferien,
lg evi